Prime Reading: eBooks leihen für Prime Kunden

Amazon erweitert das Prime Programm

(c) Amazon

Amazon Prime war ursprünglich ein schneller und günstiger Versand von Amazon Artikeln. In der Zwischenzeit gibt es Videostreaming von Filmen und Serien oder auch Zugriff auf einige Titel bei Amazon Music. Seit heute wurde das Programm erweitert. Prime – Mitglieder lesen kostenlos eBooks und e-Magazine. Für jemand, der die Prime – Mitgliedschaft hat, sicherlich interessant. Seit dem 1. Februar 2017 ist das Angebot allerdings auch teurer geworden. Statt 49 Euro zahlt man seit Anfang des Jahres 69 Euro. Für bereits bestehende Kunden wird der Preis ab Juli 2017 erhöht. Doch was hat es nun mit Prime Reading auf sich? Vor allem: was bedeutet das für Kindle Unlimited Kunden, die gleichzeitig Prime Kunden sind? „Prime Reading: eBooks leihen für Prime Kunden“ weiterlesen

Fantasy meets Erotic: Serva Götteropfer

Game of Thrones meets Fifty Shades of Grey?

Serva – Götteropfer

Mit Hunting Prey oder Sklavenschwester hatte ich als Autor viel Spaß. Viel BDSM, viel Erotik und viel Abenteuer. Das hobbymäßige Schreiben dieser erotischen Bücher war für mich mehr als nur Ausgleich zum Alltag. Und vor allem Hunting Prey erfreute sich großer Beliebtheit. Doch erst der Wechsel in das Genre Fantasy brachte mir so richtig Freude. Mit der Serva – Reihe habe ich mehr Spaß als je zuvor. Und die Leser sind überwiegend begeistert.

Insgesamt sieben Bücher gibt es von der Serva-Reihe, beziehungsweise sind aktuell im Entstehen. Heute möchte ich euch das erste Buch vorstellen, das es sowohl als eBook als auch als Taschenbuch gibt. Es wurde unter dem Titel Serva – Götteropfer veröffentlicht und ist ausschließlich bei Amazon erhältlich. „Fantasy meets Erotic: Serva Götteropfer“ weiterlesen