Prime Reading: eBooks leihen für Prime Kunden

Amazon erweitert das Prime Programm

(c) Amazon

Amazon Prime war ursprünglich ein schneller und günstiger Versand von Amazon Artikeln. In der Zwischenzeit gibt es Videostreaming von Filmen und Serien oder auch Zugriff auf einige Titel bei Amazon Music. Seit heute wurde das Programm erweitert. Prime – Mitglieder lesen kostenlos eBooks und e-Magazine. Für jemand, der die Prime – Mitgliedschaft hat, sicherlich interessant. Seit dem 1. Februar 2017 ist das Angebot allerdings auch teurer geworden. Statt 49 Euro zahlt man seit Anfang des Jahres 69 Euro. Für bereits bestehende Kunden wird der Preis ab Juli 2017 erhöht. Doch was hat es nun mit Prime Reading auf sich? Vor allem: was bedeutet das für Kindle Unlimited Kunden, die gleichzeitig Prime Kunden sind? „Prime Reading: eBooks leihen für Prime Kunden“ weiterlesen

Illegale eBooks: lul.to wird vom Netz genommen

Gerneralstaatsanwaltschaft Bamberg geht gegen Betreiber vor

Man muss als Autor hart sein, wenn man seine Bücher auf illegalen Plattformen sieht. Dort werden sie entweder kostenlos angeboten oder vergünstigt verkauft. Der Autor sieht dann natürlich keinen Cent. Ja, das ist illegal. Jetzt gelang der Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen e.V. (GVU) ein Durchbruch gegen eine dieser Plattformen. Sie stellte bereits im Februar 2015 Strafantrag gegen die Betreiber des Portals „lul.to“. Nun wurde die Generalstaatsanwaltschaft Bamberg aktiv. Das Portal wurde geschlossen, die Bertreiber festgenommen. Doch das ist hoffentlich nur der Anfang. Denn die Problematik liegt viel tiefer. „Illegale eBooks: lul.to wird vom Netz genommen“ weiterlesen

Münchner Löwen: fast wie die tierischen Vorbilder

Ein ironischer Blick auf die Lage des TSV 1860 München
(c) nejron, depositphotos.com

Der Löwe ist der König der Tiere. Er ist majestätisch, mächtig und er kämpft im Rudel. Vor allem aber gibt er nicht auf. Das ist der romantische Blick und er müsste eigentlich Vorbild der Münchner Löwen sein. Ist er aber nicht. Mir scheint es eher so, als hätte man die schlechten Eigenschaften übernommen. Oder das wunderbare Tier falsch verstanden. Ein eher etwas ironischer Blick meinerseits auf das Sozialverhalten und Leben dieser wunderbaren Tiere soll einen Vergleich ziehen zwischen tierischen Löwen und Münchner Löwen. „Münchner Löwen: fast wie die tierischen Vorbilder“ weiterlesen

Five Finger Shoes – Schuhe wie Barfuß laufen

Gesundheit für Füße und Bewegungsapparat

„Du kleidest dich ohnehin schon Scheiße, da ist’s egal was für Schuhe du trägst!“ Ha ha! Nein, so leicht ist es natürlich nicht. Aber Five Finger Shoes zu tragen, dass ist sicherlich nicht Jedermanns Sache. Erst vor Kurzem gab es auf Facebook dazu eine Diskussion. Der Freund wollte sich solche Schuhe zulegen, sie fragte anschließend in der Community um Rat. Viele schrieben recht schnell „geht ja wohl gar nicht“. Aber als ich auf die meines Erachtens positive Wirkung einging, kamen viele aus ihrem Versteck heraus. Es gibt dann doch mehr Fans dieser Schuhe als erwartet. Und einige Andere waren durchaus interessiert. „Five Finger Shoes – Schuhe wie Barfuß laufen“ weiterlesen

Giesinger Baltic Rye Porter

Ein Porter aus München: Brotig, kräftig, lecker …

Porter ist ein dunkles malziges Bier, das ursprünglich aus dem London des 18ten Jahrhunderts kommt. Ich mag dunkle, kräftige Biere. Beliebt ist es in Deutschland vor allem am Ostseeraum.

Gleich vorweg: das Baltic Rye Porter ist neben dem Sternhagel einer meiner Lieblingsbiere aus der Brauerei Giesing. Der Geschmack ist für mich eine Offenbarung. Ich habe ein wenig gebraucht, bis ich mich ran getraut habe, aber mein Gaumen möchte es nicht mehr missen. „Giesinger Baltic Rye Porter“ weiterlesen

Oktoberfest 2017: so viel kostet die Maß Bier

Bierpreis steigt weiter, bleibt aber unter 11 Euro

(c) fisher fotostudio, depositphotos.com

Der Preis für die Maß Bier bleibt auch 2017 unter 11 Euro. Die sogenannte „Bierpreisbremse“ war ursprünglich vorgeschlagen worden, wurde aber vom Stadtrat parteiübergreifend abgelehnt. Recht schnell vermutete die Presse, dass der Bierpreis in diesem Jahr deshalb über die 11 Euro klettern würde. Das ist jedoch nicht der Fall. Alle Preise bleiben unter 11 Euro. Die Maß auf dem Oktoberfest ist dennoch teurer als 2016 und das war zu erwarten. Im Schottenhammel kostete die Maß vergangenes Jahr noch 10,55 Euro. In diesem Jahr ganze 10,95 Euro und damit gerade mal 5 Cent unter der 11 Euro Marke.

„Oktoberfest 2017: so viel kostet die Maß Bier“ weiterlesen

Ich brauche euer Mitleid nicht – einmal Löwe immer Löwe

Irgendwo außerhalb von München

Getränkehandlung in Holzkirchen. Ja, das ist der Ort wo auch Oliver Griss irgendwo zuhause ist. Getroffen habe ich ihn noch nicht. Aber sei´s drum. Sechzger sind überall. Und auch das Giesinger Bräu gibt es in Holzkirchen. Gott sei Dank. Ich nehme zwei Untergiesinger Erhellung und gehe zur Kasse. Ein älterer Mann schaut mich irritiert an. Mit Blick auf mein hellblaues Shirt, wo stolz der Löwe prangt. Darunter eine Zahl – 1860. Ja, ich bin ein Sechzger und werde es immer bleiben. Für den älteren Mann scheint das verwunderlich und er sagt: „Einer der letzten Löwen, wie mir scheint.“ „Ich brauche euer Mitleid nicht – einmal Löwe immer Löwe“ weiterlesen

Kopfkino Lounge auf Buch Messe Hofheim

Planung für 2018 hat schon begonnen

Die Entscheidung ist bereits gefallen, ich werde auch 2018 auf der Buchmesse in Hofheim vertreten sein. Und ich werde nicht alleine sein. Deshalb dieses Mal mit einem etwas größeren Stand. Der soll eine Art Lounge werden. Ein Treffpunkt, wo man sich mit Autoren über Bücher unterhalten kann. Weg vom Verkaufsstand hin zum gemütlichen Treffen. Die Ideen hierzu sind vielseitig. Es wird auch ein Mitmach-Stand, allerdings ohne aufdringlich zu werden. Das heißt: Leser können nicht nur durch Bücher schmökern und mit den Autoren reden, sie können sich bei verschiedenen Sachen aktiv beteiligen. Was das alles sein wird, das ist bisher nur in einem Brainstorming aufgeschrieben und muss nun genau durchdacht und geplant werden. „Kopfkino Lounge auf Buch Messe Hofheim“ weiterlesen

Falschverstandene Hundeliebe: Übergewicht bei Hunden

Wenn Wauzi und Co. plötzlich zu dick sind

(c) vladvitek, depositphotos.com

Mein Beitrag mag ein wenig überspitzt geschrieben sein, aber unter die Kategorie Satire fällt er nicht. Das Thema ist eigentlich viel zu ernst. Es geht um Hundeliebe. Wohlgemerkt, falschverstandene Hundeliebe und ihre Auswirkungen im Hinblick auf die Gesundheit. Genauer gesagt: um das Übergewicht bei Hunden.

Es ist ein schöner sonniger Feiertag. Eine starke adipöse Dame kommt mit ihrem Hund auf mich zu. Für alle, die mir bis dahin nicht folgen können: sie war stark übergewichtig. Sehr stark. Prinzipiell habe ich natürlich nichts gegen übergewichtige Menschen. Jeder ist seines Glückes Schmied. Ja, ich weiß, es gibt durchaus auch Krankheitsbilder, die zu Übergewicht führen. Aber Hand aufs Herz. Bei über 60 Prozent zu dicken Menschen in Deutschland sind wir vor allem eines: selbst Schuld. „Falschverstandene Hundeliebe: Übergewicht bei Hunden“ weiterlesen

Ketogene Ernährung – Verzicht auf Kohlenhydrate

Mit No Carb zum Wunschgewicht?

(c) tish1, depositphotos.com

Als Trainer für Leistungs- und Präventionssport werde ich häufig nach Modellen für eine Ernährung zum Abnehmen gefragt. Dabei ist häufig auch die ketogene Ernährung ein Thema. Das funktioniert nach dem No-Carb-Prinzip. Was wiederrum soviel heißt, dass man auf Kohlenhydrate fast komplett verzichtet. Sie decken nur noch 5 Prozent des Energiebedarfes ab. Für viele ist No Carb deshalb die extreme Version der Low Carb – Ernährung. Hört sich extrem an, ist es aber im Grunde gar nicht. „Ketogene Ernährung – Verzicht auf Kohlenhydrate“ weiterlesen