Die große Stadionfrage: Traumfabrik Allianz Arena

Die große Diskussion um die Stadionfrage Die aktuelle Stimmung bei den Münchner Löwen ist vor allem durch eines geprägt: die Stimmungsmache. Einiges davon verstehe ich nicht so richtig. Ja, es geht um viel Geld. Es geht um Einfluss und es geht um Werte. Es geht um sehr, sehr viel. Um Fans, um Ämter, um Sponsoren weiterlesen…

Interessenskonflikt Freunde des Sechz’gerstadions und 1860?

Verwaltungsrats-Vorsitzender Drees beantwortet mir meine Fragen Am Samstag schrieb ich einen Beitrag zur aktuellen Lage des TSV 1860 München. Meine persönliche Kritik als Fan ging vor allem in Richtung Hasan Ismaik, den Investor der Münchner Löwen. Doch auch ein möglicher Interessenskonflikt zwischen dem Verein „Freunde des Sechz’gerstadions“ und dem TSV 1860 München war Thema meinerseits. weiterlesen…

Münchner Löwen: Der kuriose Jubel für den Investor

Auf dem Fanportal dieblaue24 feiert man Hasan Ismaik So wie es scheint, hat der Verein nun endlich eine Lösung parat. Die Insolvenz kann abgewendet werden. Sicherlich ist einer der wesentlichen Gründe, dass nicht nur die Finanzierung gesichert zu sein scheint, sondern, dass vorhandene Schulden gestundet werden können. Der temporäre Geschäftsführer Markus Fauser, der vom Präsidium weiterlesen…

Interims-Präsident Reisinger: sind auf einem guten Weg

Das aktuelle Löwenoberhaupt spricht über Informationspolitik Mit der Hoffnung ist das ja so eine Sache bei 1860. Als Fan steht man oft da und weiß nicht wirklich was abgeht. Oft sind wir davon abhängig, was die Presse uns erzählt oder auf Blogs und Foren geschrieben wird. In meinem letzten Beitrag über die Münchner Löwen wünschte weiterlesen…

1860: Klare Informationspolitik muss her

Der Löwe irrt verloren durch die Savanne Im sozialen Netzwerk, in der Presse und bei den Bloggern: egal wohin man schaut, alle wollen vor allem eines, eine klare Informationspolitik. Die ist jetzt wichtiger denn je. Doch der richtige Mann für so eine Aufgabe fehlt. Der Verein versucht sich nach außen so zu präsentieren, als wäre weiterlesen…

Mitgliederversammlung verschoben

Münchner Löwen verschieben Wahl der vakanten Verwaltungsräte Es ist kein gutes Zeichen. Die Mitglieder Versammlung, die für den 2. Juli 2017 vorgesehen war, wird verschoben (Quelle: tsv1860.de). Als Gründe nennt der Verein aktuell laufende Gespräche des Geschäftsführers Markus Fauser. Vor allem zwischen den Gesellschaftern, aber auch mit weiteren Partnern. Einen neuen Termin gibt es bislang weiterlesen…