Mein Dank für die Rettung – Sechzig lebt

Sechzig: Tief gefallen – aber nicht vernichtet Was bin ich dankbar. Für die Rettung von Sechzig. Für das Verhindern der Insolvenz. Das war bitter nötig. Wir sind tief gefallen, aber nicht tot. Und das ist so unglaublich wichtig. Für mich und viele Andere. Doch auch jetzt geht es erst einmal weiter: an allen Ecken wird weiterlesen…

Rückkehr ins Grünwalder bringt neue Probleme

Neue Herausforderungen auch für die Polizei Schade, es hätte so schön sein können. Die Rückkehr ins Grünwalder Stadion ist beschlossene Sache. Doch nicht alle sind wirklich zufrieden. Vor allem auch nicht die Münchner Polizei, die vor neuen Problemen warnt. Wie jetzt der Münchner Polizeichef öffentlich bekannt gab, gibt es Herausforderungen die noch zu meistern sind.

Stimoniaris: Wenn 1860 mich braucht bin ich da

Mein Kommentar zum Interview in der AZ Vorweg möchte ich an dieser Stelle sagen, dass ich es großartig finde, dass Saki Stimoniaris für den Verwaltungsrat kandidiert. Der ist ja deutlich geschrumpft und besteht nur noch aus 5 Personen. Bei der kommenden Mitgliederversammlung müssen aus aktuell 17 Kandidaten 4* neue Verwaltungsräte gewählt werden.  Saki Stimoniaris könnte weiterlesen…

1860: zwei Fan – Umfragen im Vergleich

Statistiken und ihre Aussagekraft „Ich traue keiner Statistik, die ich nicht selbst gefälscht habe“, soll angeblich Churchill gesagt haben. Das ist nicht richtig. Der britische Premierminister hat das vermutlich nie gesagt. Aber es ist dennoch ein wichtiger Satz, der in keinem Statistik-Buch fehlen darf. Auch in meinem Studium fiel dieser Satz immer sehr häufig. Ich weiterlesen…

Die große Stadionfrage: Traumfabrik Allianz Arena

Die große Diskussion um die Stadionfrage Die aktuelle Stimmung bei den Münchner Löwen ist vor allem durch eines geprägt: die Stimmungsmache. Einiges davon verstehe ich nicht so richtig. Ja, es geht um viel Geld. Es geht um Einfluss und es geht um Werte. Es geht um sehr, sehr viel. Um Fans, um Ämter, um Sponsoren weiterlesen…

Interessenskonflikt Freunde des Sechz’gerstadions und 1860?

Verwaltungsrats-Vorsitzender Drees beantwortet mir meine Fragen Am Samstag schrieb ich einen Beitrag zur aktuellen Lage des TSV 1860 München. Meine persönliche Kritik als Fan ging vor allem in Richtung Hasan Ismaik, den Investor der Münchner Löwen. Doch auch ein möglicher Interessenskonflikt zwischen dem Verein „Freunde des Sechz’gerstadions“ und dem TSV 1860 München war Thema meinerseits. weiterlesen…

Hasan Ismaik: Totengräber für die Löwen

Der Investor bleibt noch immer eine Unterschrift schuldig Leute, langsam reicht’s. Hasan Ismaik hat noch immer nicht seine Unterschrift geleistet. Und das macht mich stinksauer. Hatte der investorenfreundliche Blog dieblaue24 nicht berichtet, dass es für Ismaik nur noch „eine Formalie“ sei? Ich sage, wie es ist. Ein Löwe ist Hasan Ismaik, sofern er es jemals weiterlesen…

Der TSV 1860 München in der Regionalliga Bayern 2017

Ein steiniger Weg quer durch Bayern So richtig Freude kann nicht aufkommen. Sind wir doch tief gestürzt und spielen gegen Vereine wie den FC Pipinsried. Verdient hat es der Verein zweifelsohne nach der katastrophalen Saison in der 2. Liga. Wir Fans allerdings nicht. Aber was hilft’s? Wir wurden mit hinuntergerissen. Und wir müssen erst einmal weiterlesen…

Ist Gerhard Mey die Zukunft der Löwen?

Wer ist der Milliardär und welche Chancen hat 1860? Klar sollte jedem sein: die Löwen sind tief getroffen. Die Wunde, die Investor Hasan Ismaik gerissen hat, ist tief. Bei den Fans herrscht Uneinigkeit. Das Präsidium wurde zermürbt. Sponsoren beleidigt. Spieler und Funktionäre wurden zu Schachfiguren eines Investors. Millionen wurden in den Sand gesetzt. „Investor“ wurde weiterlesen…