Helles vom Sappl Bräu wieder verfügbar

Schnell sein, heißt es in Holzkirchen 6.000 Liter Bier wurden am letzten Freitag in Grafing für das Holzkirchner Sappl Bräu abgefüllt. Wie man auf der Facebook Seite von Wolfgang Sappl und Hubert Poschenrieder erfährt, sind die Kisten bereits im Handel verfügbar. Bereits am Wochenende konnte man in Holzkirchen und Umgebung in den Getränkehandlungen das Bier weiterlesen…

BraufactuM – Craft Bier auf deutsche Art

Eine Frankfurter Craft Bier Marke im Test Gleich fünf Craft Biere kamen heute mit der Post direkt aus Frankfurt. Und zwar von der BraufactuM. Die Brauerei gehört zur Internationalen Brau-Manufacturen GmbH. Alle fünf warten nun geduldig darauf getestet zu werden. Nachdem ich alle fünf 0,33 Liter Flaschen ausgepackt hatte, habe ich mich ein wenig schlau gemacht, weiterlesen…

Smoky George der Brauerei Rittmayer

Peat Smoked Craft Beer aus dem Forchheimer Land Heute stelle ich ein recht außergewöhnliches Bier vor. Das Smoky George von der Brauerei Rittmayer. Eine der ältesten Brauereien im Forchheimer Land. Das ehemalige gräfliche Brauhaus war einst Lieferant des Jagdschlosses Hallerndorf. Heute ist die Brauerei ein kleines mittelständisches Familienunternehmen mit insgesamt 15 verschiedenen Biersorten. Eines dieser weiterlesen…

Sechzig: wir brauchen unsere Seele zurück

München ist blau, München ist Sechzig Scheiß egal was ich schreibe, ich finde Befürworter und Gegner in gleichem Maße. Jüngst schrieb einer zu einem meiner Beiträge „… da hat wohl wieder mal einer zu viel Weissbier getrunken!“ Nett. Sehr nett. Und das ist noch harmlos. Ist ja in der Zwischenzeit vollkommen normal geworden, dass man weiterlesen…

Bier für die Region: Sappl Bräu aus Holzkirchen

Zu Gast bei Wolfgang Sappl (24) und Hubert Poschenrieder (25) Seit zwei Wochen gibt es kein Helles vom Sappl Bräu mehr. Die Holzkirchner Biertrinker haben die Getränkehandlungen leergekauft. Selbst Wolfgang Sappl hatte nur noch wenige Helle daheim. Nach meinem Besuch gab es auch diese letzten Flaschen nicht mehr. Dafür haben wir gesorgt. Ich war zu weiterlesen…

Münchner Löwen: Der kuriose Jubel für den Investor

Auf dem Fanportal dieblaue24 feiert man Hasan Ismaik So wie es scheint, hat der Verein nun endlich eine Lösung parat. Die Insolvenz kann abgewendet werden. Sicherlich ist einer der wesentlichen Gründe, dass nicht nur die Finanzierung gesichert zu sein scheint, sondern, dass vorhandene Schulden gestundet werden können. Der temporäre Geschäftsführer Markus Fauser, der vom Präsidium weiterlesen…

Vulkan Bourbon Barrel Doppelbock aus der Eifel

Ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis Die Eifel und Bier? Da fällt mir spontan erst mal Bitburger ein. Dabei kann man in der Region so viel mehr was Bier angeht. Das beweist die Vulkan Brauerei, die in Mendig zuhause ist. Eine ganz besondere Landschaft, die sich vor allem mit Vulkanismus verknüpfen lässt. Aus diesem Grund nennt man diesen weiterlesen…

1860 München: Geduld ist keine Tugend …

… sondern ein qualvoller Gemütszustand Zumindest wenn es um den Traditionsverein Münchens geht. Seit Tagen warten die Fans der Münchner Löwen auf die Erlösung. Und auch einige Spieler von 1860 warten ungeduldig im Trainingslager in Obertraun auf Neuigkeiten. Verträge laufen aus. Was soviel heißt: die Spieler dürfen aus versicherungstechnischen Gründen weder an Spielen teilnehmen, noch weiterlesen…

Der moderne Fußballfan: hetzen in der Anonymität

Ich diskutiere nicht mit einem Rindviech Es ist nicht noch gar nicht allzu lange her. Ich schreibe ein Kommentar in den sozialen Medien über den TSV München von 1860. Als einfacher Fan. Mit durchaus kritischen Worten, aber meines Erachtens wohl überlegt. Grundsätzlich überlege ich mir, bevor ich auf „senden“ drücke zwei Dinge: (1) steht dort weiterlesen…