Hasan Ismaik: Zwischen westlicher Moderne und arabischer Tradition

Ein persönlicher Kommentar zu einem schwierigen Thema Hasan Ismaik ist Investor des Fußball-Regionalligisten TSV München von 1860. Er hat Befürworter und Gegner. Vermutlich polarisiert kein anderer Investor so sehr wie der Jordanier. Die Fangemeinde ist gespalten. Ich werfe einen persönlichen Blick auf die arabische Welt in Deutschland. Ich bin Fan, kein Journalist. Und mein Blick weiterlesen…

Münchner Löwen: Der kuriose Jubel für den Investor

Auf dem Fanportal dieblaue24 feiert man Hasan Ismaik So wie es scheint, hat der Verein nun endlich eine Lösung parat. Die Insolvenz kann abgewendet werden. Sicherlich ist einer der wesentlichen Gründe, dass nicht nur die Finanzierung gesichert zu sein scheint, sondern, dass vorhandene Schulden gestundet werden können. Der temporäre Geschäftsführer Markus Fauser, der vom Präsidium weiterlesen…

Vulkan Bourbon Barrel Doppelbock aus der Eifel

Ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis Die Eifel und Bier? Da fällt mir spontan erst mal Bitburger ein. Dabei kann man in der Region so viel mehr was Bier angeht. Das beweist die Vulkan Brauerei, die in Mendig zuhause ist. Eine ganz besondere Landschaft, die sich vor allem mit Vulkanismus verknüpfen lässt. Aus diesem Grund nennt man diesen weiterlesen…

1860 München: Geduld ist keine Tugend …

… sondern ein qualvoller Gemütszustand Zumindest wenn es um den Traditionsverein Münchens geht. Seit Tagen warten die Fans der Münchner Löwen auf die Erlösung. Und auch einige Spieler von 1860 warten ungeduldig im Trainingslager in Obertraun auf Neuigkeiten. Verträge laufen aus. Was soviel heißt: die Spieler dürfen aus versicherungstechnischen Gründen weder an Spielen teilnehmen, noch weiterlesen…

10 Dinge, die du aktuell einen Sechzger Fan nicht fragen solltest

Ein ironischer und ernster Blick zugleich Kennt ihr das auch? Die nervigen Fragen der Normalos? Was Normalos sind? Damit meine ich die Personen, für die Sechzig keine Bedeutung hat. Und das ist bei den meisten Leuten auch besser so. Sechzger-Fan zu sein ist nicht so einfach. Man muss leidensfähig sein, muss einstecken können. So wie weiterlesen…

Der moderne Fußballfan: hetzen in der Anonymität

Ich diskutiere nicht mit einem Rindviech Es ist nicht noch gar nicht allzu lange her. Ich schreibe ein Kommentar in den sozialen Medien über den TSV München von 1860. Als einfacher Fan. Mit durchaus kritischen Worten, aber meines Erachtens wohl überlegt. Grundsätzlich überlege ich mir, bevor ich auf „senden“ drücke zwei Dinge: (1) steht dort weiterlesen…

Interims-Präsident Reisinger: sind auf einem guten Weg

Das aktuelle Löwenoberhaupt spricht über Informationspolitik Mit der Hoffnung ist das ja so eine Sache bei 1860. Als Fan steht man oft da und weiß nicht wirklich was abgeht. Oft sind wir davon abhängig, was die Presse uns erzählt oder auf Blogs und Foren geschrieben wird. In meinem letzten Beitrag über die Münchner Löwen wünschte weiterlesen…

Low Carb Produkte – viel Marketing und nichts dahinter?

Außerdem: Ein alter „neuer“ Trend: Super-Food und Co. Der Trend ist mittlerweile gar nicht mehr so neu. Super-Food ist in aller Munde. Vor allem bei denjenigen, die abnehmen möchten. Dabei spielen einige Super-Food-Produkte auch für die Low-Carb-Ernährung eine Rolle. Und die Gegenwelle kam ebenfalls bereits. Es gibt billigere und vor allem auch heimische Produkte, die weiterlesen…

1860: Klare Informationspolitik muss her

Der Löwe irrt verloren durch die Savanne Im sozialen Netzwerk, in der Presse und bei den Bloggern: egal wohin man schaut, alle wollen vor allem eines, eine klare Informationspolitik. Die ist jetzt wichtiger denn je. Doch der richtige Mann für so eine Aufgabe fehlt. Der Verein versucht sich nach außen so zu präsentieren, als wäre weiterlesen…