Oktoberfest 2017: so viel kostet die Maß Bier

0

Bierpreis steigt weiter, bleibt aber unter 11 Euro

(c) fisher fotostudio, depositphotos.com

Der Preis für die Maß Bier bleibt auch 2017 unter 11 Euro. Die sogenannte „Bierpreisbremse“ war ursprünglich vorgeschlagen worden, wurde aber vom Stadtrat parteiübergreifend abgelehnt. Recht schnell vermutete die Presse, dass der Bierpreis in diesem Jahr deshalb über die 11 Euro klettern würde. Das ist jedoch nicht der Fall. Alle Preise bleiben unter 11 Euro. Die Maß auf dem Oktoberfest ist dennoch teurer als 2016 und das war zu erwarten. Im Schottenhammel kostete die Maß vergangenes Jahr noch 10,55 Euro. In diesem Jahr ganze 10,95 Euro und damit gerade mal 5 Cent unter der 11 Euro Marke.

(c) Dazdraperma, depositphotos.com

Hand aufs Herz. Wer auf dem Oktoberfest ist, der rundet doch normalerweise auf, oder? Also macht es uns nichts aus ob die Maß 10,55 Euro kostet oder 10,95 Euro. Den Bedienungen wird das freilich nicht recht sein. Denn ihr Trinkgeld sinkt damit. Im Schottenhammel rein rechnerisch von 45 Cent auf nur noch 5 Cent pro Maß.

Zwischen 1,89 Prozent (Löwenbräu Festzelt) und 3,79 Prozent (Schottenhamel – Festzelt) steigt der Bierpreis.

Bierpreise 2017 und 2016 im Vergleich in den Festhallen
Preis 2017 Preis 2016
Augustiner 10,70 Euro 10,40 Euro  2,88 %
Ochsenbraterei 10,70 Euro 10,45 Euro  2,39 %
Löwenbräu 10,80 Euro 10,60 Euro  1,89 %
Armbrustschützen 10,85 Euro 10,55 Euro  2,84 %
Hofbräu 10,90 Euro 10,60 Euro  2,83 %
Hacker 10,90 Euro 10,60 Euro  2,83 %
Käfer 10,90 Euro 10,60 Euro  2,83 %
Marstall 10,90 Euro 10,60 Euro  2,83 %
Schützen 10,90 Euro 10,60 Euro  2,83 %
Braurösl 10,90 Euro 10,60 Euro  2,83 %
Fischer-Vroni 10,95 Euro 10,60 Euro  3,30 %
Paulaner 10,95 Euro 10,60 Euro  3,30 %
Schottenhamel 10,95 Euro 10,55 Euro  3,79 %

Quelle: www.muenchen.de

Werbung

Das Günstigste Bier findet man auf dem Oktoberfest übrigens auf der Oiden Wiesn. Im Festzelt Tradition kostet die Maß 10,65 Euro und im Museumszelt „nur“ 10,60 Euro.

Auch nichtalkoholische Getränke steigen im Preis

Ein Liter Spezi kostet im Festzelt Fischer-Vroni satte 10,40 Euro. Ein Tafelwasser kostet in den Zelten zwischen 8 Euro und 11,60 Euro. Dieser Höchstpreis wird im Weinzelt verlangt. Dort bekommt man übrigens eine Maß Weissbier für den Wahnsinnspreis von 15,60 Euro. Bei diesem Preis lag es allerdings auch schon letztes Jahr.

Bierpreise der letzten Jahre

Interessant ist sicherlich auch ein Blick auf die Bierpreise der letzten Jahre. Im Jahr 2002, dem ersten Euro-Jahr, kostete die günstigste Maß 6,30 Euro, die Teuerste lag bei 6,80 Euro.  Bis 2013 blieb der Maßpreis unter 10 Euro. Im Jahr 2014 stieg er dann erstmals über die 10 Euro Marke. 1871 kostete übrigens eine Maß schlanke 12 Kreuzer. Aber das ist natürlich schon lange her. 1925 lag der Preis für die Maß bei genau 1 Mark.

Die historischen Bierpreise findet ihr hier: Historische Bierpreise Oktoberfest

Mehr Infos zum Oktoberfest 2017

http://www.oktoberfest2017.de/



Hotels, B&Bs, Wohnungen, Hostels, buchen Sie hier!


Comments

comments

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz