Interims-Präsident Reisinger: sind auf einem guten Weg

Das aktuelle Löwenoberhaupt spricht über Informationspolitik

PrŠäsident Robert Reisinger

Mit der Hoffnung ist das ja so eine Sache bei 1860. Als Fan steht man oft da und weiß nicht wirklich was abgeht. Oft sind wir davon abhängig, was die Presse uns erzählt oder auf Blogs und Foren geschrieben wird. In meinem letzten Beitrag über die Münchner Löwen wünschte ich mir deshalb eine bessere Informationspolitik vonseiten des Verein. Gerade die Absage der Mitgliederversammlung sorgt für Unruhe. Der Verein hat nicht allzu viel dazu gesagt oder geschrieben. Stattfinden wird sie definitiv, wenn auch zu einem späteren Zeitpunkt. Nun hat sich Präsident Reisinger bei mir gemeldet. „Interims-Präsident Reisinger: sind auf einem guten Weg“ weiterlesen

Low Carb Produkte – viel Marketing und nichts dahinter?

Außerdem: Ein alter „neuer“ Trend: Super-Food und Co.

Der Trend ist mittlerweile gar nicht mehr so neu. Super-Food ist in aller Munde. Vor allem bei denjenigen, die abnehmen möchten. Dabei spielen einige Super-Food-Produkte auch für die Low-Carb-Ernährung eine Rolle. Und die Gegenwelle kam ebenfalls bereits. Es gibt billigere und vor allem auch heimische Produkte, die man ebenfalls als Super-Food bezeichnen könnte. Weil sie ähnliche Wirkung haben oder sogar besser sind. Ganz ehrlich. Mir ist das egal. Für mich ist wichtig, was am Ende dabei rauskommt. Wenn ich mich besser mit Chia-Samen fühle, dann greife ich auch gerne auf ihn zurück. Ist hingegen der günstigere Leinsamen erfolgsversprechend, dann probiere ich es mit ihm. Ich bin kein Fan von Super-Food. Wohl aber von Chia-Samen. Und auch von einigen anderen Produkten. „Low Carb Produkte – viel Marketing und nichts dahinter?“ weiterlesen

1860: Klare Informationspolitik muss her

Der Löwe irrt verloren durch die Savanne

(c) nejron, depositphotos.com

Im sozialen Netzwerk, in der Presse und bei den Bloggern: egal wohin man schaut, alle wollen vor allem eines, eine klare Informationspolitik. Die ist jetzt wichtiger denn je. Doch der richtige Mann für so eine Aufgabe fehlt. Der Verein versucht sich nach außen so zu präsentieren, als wäre man in der Regionalliga angekommen und man müsse nur noch ein paar Dinge sortieren. In Wirklichkeit allerdings fallen viele markanten Sprüche, Durchhalteparolen und mutmachende Phrasen. Mehr nicht. Noch nie war die Informationspolitik schlechter. Noch nie waren Fans verunsicherter als jetzt. Klarheit schaffen. Das ist im Moment das Wichtigste. Keiner verlangt, dass von heute auf morgen alles gut geworden ist. Aber wir Fans wollen wissen, woran wir sind. „1860: Klare Informationspolitik muss her“ weiterlesen

Mitgliederversammlung verschoben

Münchner Löwen verschieben Wahl der vakanten Verwaltungsräte

Es ist kein gutes Zeichen. Die Mitglieder Versammlung, die für den 2. Juli 2017 vorgesehen war, wird verschoben (Quelle: tsv1860.de). Als Gründe nennt der Verein aktuell laufende Gespräche des Geschäftsführers Markus Fauser. Vor allem zwischen den Gesellschaftern, aber auch mit weiteren Partnern. Einen neuen Termin gibt es bislang noch nicht. Es müssen erst die möglichen Örtlichkeiten geprüft werden. „Mitgliederversammlung verschoben“ weiterlesen

Erfrischungsgetränk mit Holunder

Saulecker und recht einfach gemacht

Wenn es draußen heiß ist, dann sollte man viel trinken. Eines der erfrischendsten Getränke ist Wasser mit Holunder. Mein Tipp kommt dieses Jahr reichlich spät, denn zwischen Ende Mai und Ende Juni blüht der Holunder und es ist Erntezeit für die Dolden. Aber vielleicht merkst du dir den Tipp für kommendes Jahr. Ich werde im folgenden Frühling rechtzeitig noch einmal darauf aufmerksam machen. Ich in jedem Fall habe diesen Sommer den Holunder schon genutzt. Für ein tolles Erfrischungsgetränk.

„Erfrischungsgetränk mit Holunder“ weiterlesen

Tegernseer Pils vs. Rothaus Tannenzäpfle

Oberbayerisches Bier trifft auf Bier aus Baden

Zwei Pils-Sorten aus dem süddeutschen Raum. Einmal das Tegernseer Pils und einmal das Tannenzäpfle vom Rothaus. Was ist überhaupt Pils? Ein untergäriges Bier mit mehr Hopfengehalt als andere untergärige Biere. Benannt nach der Stadt Pilsen. Pils ist das mit Abstand beliebteste Bier in Deutschland. Mit mehr als 55 Prozent Anteil am Bieraustoß. In vielen Bundesländern bekommt man, wenn man „nur“ ein Bier bestellt ein Pils. In Bayern ist das freilich anders. Da bekommt man dann ein Helles. In Baden-Württemberg vermutlich ein Export. Und genau diese beiden Bundesländer treten heute gegeneinander an. Denn das Tegernseer kommt nicht allzu weit weg von meinem Wohnort und ist ein bayerisches Bier. Das Rothaus kommt aus Baden. „Tegernseer Pils vs. Rothaus Tannenzäpfle“ weiterlesen

Übergewicht: Fett und glücklich passt nicht zusammen

Das Dilemma einer adipösen Autorin

(c) depositphotos.com

Übergewicht: Fett und glücklich passt nicht zusammen. Was für eine provozierende Überschrift. Vor allem dann, wenn sie von einem Autor wie Arik Steen kommen. Von mir! Erst vor Kurzem meinte einer, dass mich viele einzelne Komponenten ausmachen würden. Ich hoffte schon auf ein großes Lob. Aber das blieb aus. Stattdessen meinte derjenige: „Eine Brise Diskriminierung, ein Löffelchen Frauenfeindlichkeit, eine Messerspitze Intoleranz.“Okay, das hatte ich nicht erwartet. Und nun diese Überschrift. Du hoffst jetzt auf eine Schimptirade auf die Dicken? Ich wollte lediglich deine Aufmerksamkeit und wenn du jetzt nicht das „X“ drückst und die Seite schließt, dann habe ich die auch. Hoffentlich bis zum Ende dieses Beitrags. Der mehr ein Erfahrungsbericht ist. Ein durchaus interessanter. Sonst würde ich ihn nicht erzählen. „Übergewicht: Fett und glücklich passt nicht zusammen“ weiterlesen

Kandidaten für Verwaltungsrat bei 1860: große sportliche Namen fehlen

Verwaltungsrat für Sechzig? Wie eine Schülersprecherwahl …

„Werner Lorant, übernehmen Sie.“, wie oft habe ich das in den vergangenen Jahren gehört. „Lorant zurück als Trainer.“ Oder Sprüche wie „… der würde den kleinen Kätzchen schon Beine machen. Und sie wieder zu Löwen formen.“ Das ist natürlich Quatsch. Die Zeit ist vorbei. Dennoch könnte aus meiner Sicht Lorant eine wichtige Position übernehmen. Und er steht nur stellvertretend für viele Legenden und Helden der alten Zeit. Alleine bringt uns ein Lorant zweifelsohne nichts. „Kandidaten für Verwaltungsrat bei 1860: große sportliche Namen fehlen“ weiterlesen

Blindverkostung von Kellerbieren

Drei unfiltrierte Biere gehen ins Rennen

Ganz ehrlich, der große Freund von Kellerbieren bin ich eigentlich nicht.  Aber vielleicht habe ich das richtige Kellerbier noch nicht gefunden, mag sein. Ich habe ein gewisses Gefühl für Helle, für Weissbier und auch für die meisten Craft Biere. Kellerbier hört sich gut an. Aber interessiert habe ich mich bislang noch nicht dafür. Deshalb wurde es Zeit für einen Test. „Blindverkostung von Kellerbieren“ weiterlesen

Geplant: Countdown Buchmesse Hofheim 2018

Ein spezielles Angebot für alle Bücherfreunde und Fans der Messe Hofheim

Für die Buchmesse in Hofheim im kommenden Sommer habe ich was ganz Besonderes geplant. Und zwar schon für die Zeit davor. Pünktlich 100 Tage vor der Buchmesse Hofheim 2018 starte ich den Countdown. Insgesamt 100 Tage lang möchte ich jeden Tag einen spannenden, unterhaltsamen oder auch informativen Bericht rund um Autoren, Verlage, Bücher und natürlich um die Buchmesse veröffentlichen. 100 Tage, in denen man sich auf die Buchmesse Hofheim 2018 freuen kann und die Wartezeit mit einem Beitrag versüßt bekommt.

„Geplant: Countdown Buchmesse Hofheim 2018“ weiterlesen